News

   

Vorschau auf den ersten Bahnlauftag 2018

Am Samstag, dem 4. August 2018 versucht die Skiabteilung einen neue Veranstaltung aus der Taufe zu ziehen: den 1. Heiligenröder Bahnlauftag.

 

Nach dem in den letzten Jahren immer weniger Läufer den Weg zur Heiligenröder Bahnlaufserie fanden, zogen die Verantwortlichen schweren Herzens die Notbremse. Die 32. Auflage im vergangenen Jahr war die Letzte. Um aber den Läufern weiterhin die Chance zu geben auf der Bahn in Niestetal-Heiligenrode im Stadion am Park zu rennen, wurde ein Bahnlauftag konzipiert.

Für die Altersklassen U12 bis U16 stehen Läufe 800 Meter auf dem Programm.

Die

U18 bis M80 kann über 5.000 Meter, 1.500 Meter und 3.000 Meter an den Start gehen. Es werden jeweils zwei Einzelrennen gestartet, damit jeder nach seinem Leistungsvermögen mit etwa gleichstarken Konkurrenten laufen kann. Teilnehmen kann jeder, der in einem Verein ist, der einem Leichtathletikverband angehört.

Der Veranstalter, die Skiabteilung des TSV Heiligenrode erwartet wieder Läuferinnen und Läufer aus nah und fern.

Die Zeiten werden mit dem Messsystem von RaceResult gemessen, das Organisationsteam hat sich ein spezielles Verfahren ausgedacht, damit das klappt.

Wir e

rhoffen uns, dass viele gute Zeiten in Heiligenrode gelaufen werden, obwohl diese Zeiten als handgestoppt gewertet werden.

Es wird eine läuferfre

undliche Verpflegung geben und hoffentlich viele Zuschauer, die einmal Leichtathletik – Meeting – Luft schnuppern möchten.

Der erste Start erfolgt für die U12 um 15.30 Uhr. Danach folgen jeweils zwei Zeitläufe über 5.000 Meter (16.00 Uhr), 1.500 Meter (17.10 Uhr) und 3.000 Meter (17.40 Uhr).

Voranmeldungen sind nicht möglich.

   

Kontakt  

   

Statistik  

Benutzer
63
Beiträge
359
Anzahl Beitragshäufigkeit
255526
   

Besucher  

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

   

Kalender  

September 2018
MDMDFSS
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
   

Impressum  

   
© Ski with help from ALLROUNDER